• Document: Wie entsteht Strom? Arbeitsblatt
  • Size: 975.76 KB
  • Uploaded: 2018-10-17 09:58:15
  • Status: Successfully converted


Some snippets from your converted document:

02 / Erneuerbare Energien Wie entsteht Strom? Lehrerinformation 1/6 Arbeitsauftrag Nach einer formulierten Hypothese zum Thema „Wie entsteht Strom überhaupt?“ wird exemplarisch am Beispiel Dynamo der Prozess aufgezeigt und das System eines Generators eingeführt. Arbeitsblätter vertiefen das Fachwissen. Ziel Die SuS erklären die Funktionsweise eines Dynamos und leiten daraus die Stromerzeugung „im Grossen“ ab! Material Arbeitsblätter Lösungen Evtl. Fahrrad mit Dynamo als Präsentationsmodell Sozialform EA Zeit 45‘  Dass sich ein klassischer Dynamo an einem Fahrrad befindet, ist nicht mehr vorauszusetzen. Oft werden diese "Lichtmaschinen" durch batteriebetriebene Halogen- oder LED-Leuchten ersetzt.  Es ist interessant, einen Dynamo einmal aufzuschneiden, um die einzelnen Teile 1:1 Zusätzliche zu erkennen. Fragen Sie doch beim örtlichen Velohändler nach einem nicht mehr Informationen: verwendbaren Fahrraddynamo. Weiterführende Ideen:  Die SuS können Ideen entwerfen, wie man einen Dynamo alternativ antreiben könnte (Wasserrad, Windrad, mit Handkraft etc.). 02 / Erneuerbare Energien Wie entsteht Strom? Arbeitsblatt 2/6 Es scheint sehr selbstverständlich: Man steckt einen Stecker in die Wand, und schon bläst der Föhn warme Luft in die Haare. Weisst du aber überhaupt wie, Strom entsteht? Aufgabe 1: Schreibe auf, wie du dir die Entstehung von Strom vorstellst und fertige dann eine Skizze an, die deine Überlegungen verdeutlichen. Wie kommt Strom überhaupt zustande? So stelle ich mir die Entstehung von Strom vor: Skizze, die meine Überlegungen verdeutlicht: 02 / Erneuerbare Energien Wie entsteht Strom? Arbeitsblatt 3/6 Du bist in der Nacht mit dem Fahrrad unterwegs. Damit dich die anderen Verkehrsteilnehmer erkennen und du dich nicht in Gefahr begibst, schaltest du den Dynamo ein. Und plötzlich erstrahlt deine Halogenlampe wie ein Stern. Überlege dir Aufgabe 2: anhand dieses Beispiels, wie wohl diese Energie zustande kommt, die die Lampe zum Leuchten bringt. Kannst du einzeichnen, wo sich bei deinem Fahrrad der Dynamo befindet? Wie funktioniert ein klassischer Fahrraddynamo? Fahrraddynamo So funktioniert ein klassischer Fahrradynamo: Skizze: 02 / Erneuerbare Energien Wie entsteht Strom? Arbeitsblatt 4/6 Aufgabe 3: Kannst du die einzelnen Teile eines Dynamos zuordnen? Kupferdraht-Spule Drehrad Magnet Verbindungsdrähte Eisenkern Leuchtkörper/Glühbirne Dynamogehäuse Achse Es existieren neben dem klassischen „Seitenläuferdynamo“ andere Dynamos wie zum Aufgabe 4: Beispiel der Naben- oder der Rollendynamo. Wie sind dort die einzelnen Elemente angeordnet? Zur Hilfe siehst du hier zwei Bilder dieser „modernen“ Dynamoformen. Nabendynamo Rollendynamo 02 / Erneuerbare Energien Wie entsteht Strom? Lösung 5/6 Lösung: Die ersten beiden Aufgaben sind offen formuliert und sollen die Jugendlichen dazu anleiten Hypothesen zur Stromerzeugung zu formulieren. Der Fahrraddynamo als klassisches Beispiel gibt einen ersten Ansatz, die SuS mit dem Thema näher in Kontakt zu bringen. Achtung: Fahrraddynamos – vor allem Nabendynamos – gehören nicht mehr zum Standard. Eventuell muss man hierfür nochmals erklären, wie

Recently converted files (publicly available):