• Document: Spanische Übungsgrammatik für Anfänger Teil II von Gina Beitscher José Mariá Domínguez Miguel Valle 3., überarbeitete Auflage ERICH SCHMIDT VERLAG Die Deutsche Bibliothek CIP-Einheitsaufna...
  • Size: 48.95 KB
  • Uploaded: 2021-01-18 00:48:32
  • Status: Successfully converted


Some snippets from your converted document:

Spanische Übungsgrammatik für Anfänger Teil II von Gina Beitscher José Mariá Domínguez Miguel Valle 3., überarbeitete Auflage ERICH SCHMIDT VERLAG Die Deutsche Bibliothek – CIP-Einheitsaufnahme 1. Auflage 1993 2. Auflage 1997 3. Auflage 2001 ISBN 3 503 06103 7 Alle Rechte vorbehalten © Erich Schmidt Verlag GmbH & Co., Berlin 2001 www.erich-schmidt-verlag.de Dieses Buch ist auf säurefreiem Papier gedruckt und entspricht den Frankfurter Forderungen zur Verwendung alterungsbeständiger Papiere für die Buchherstellung. Satz: multitext, Berlin Druck: Bitter, Recklinghausen Nota Preliminar NOTA PRELIMINAR Esta segunda parte del método de español conserva la misma estructura que la primera: a la teoría gramatical siguen dos grupos de ejercicios, el A para practicar los temas de cada lección y el B para repasar indistintamente las cuestiones más necesitadas de continuo recuerdo. Se han intercalado textos breves, que descongestionan la acumulación de ejercicios; también pueden servir para traducción, o como lecturas, para ejercitar la pronunciación y entonación, por desgracia, bastante olvidadas; y no en último término, para introducir en temas relacionados con aspectos varios de los países de habla española. Se completa con las reglas principales de la ortografía y puntuación, a las que generalmente se presta escasa atención en los métodos tradicionales. Al final del libro ofrecemos una lista de los gentilicios más importantes. Ni que decir tiene que los ejercicios, con ayuda de la clave correspondiente, se adaptan muy bien a la traducción y retraducción, lo que facilita un autocontrol muy apreciado por numerosos usuarios, como nos ha mostrado la experiencia. Los autores reciben de buen grado todas las sugerencias que puedan ayudar a introducir las mejoras que resulten factibles. De antemano muchas gracias ... ¡y que el estudio les sea leve! Los autores 5 Vorwort VORWORT Teil II der Spanischen Übungsgrammatik für Anfänger weist den gleichen Aufbau wie schon Teil I auf: nach Erklärungen der jeweiligen grammati- kalischen Themen folgen zwei Übungsgruppen. Anhand der Übungen A (Ejercicios A) werden die entsprechenden Lektionsthemen vertieft, wobei mit Hilfe der gemischten Übungen B die Fragen behandelt werden, deren Wiederholung ein fortwährendes Muß darstellt. Zur Auflockerung wurden kurze Texte eingeschoben, die als Überset- zungsübung, zum Training der häufig vernachlässigten Aussprache und Betonung sowie als landeskundliche Lektüre einsetzbar sind. Im AnschluB an die Grammatik folgen die wichtigsten Orthographie- und Interpunktionsregeln, denen herkömmliche Lehrbücher im allgemeinen nur geringe Aufmerksamkeit schenken, und schließlich eine einsprachi- ge Liste wichtiger “Gentilicios”. Mit Hilfe des dazu erhältlichen Lösungsschlüssels eignen sich die Übun- gen auch hervorragend für die Übersetzung und Rückübersetzung, wo- durch eine Selbstkontrolle möglich ist, die, wie die Erfahrung zeigte, von zahlreichen Studierenden als äußerst hilfreich erachtet wird. Die Autoren nehmen gerne Anregungen entgegen, die zur Verbesserung dieses Buches beitragen können. Wir bedanken uns im voraus und hof- fen, daß Ihnen das Studium der spanischen Sprache nicht allzu schwer fällt und viel Freude bereitet! Die Verfasser 6 Inhaltsverzeichnis INHALTSVERZEICHNIS NOTA PRELIMINAR . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5 VORWORT . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 6 9. KAPITEL . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 13 1. Das Futur (el futuro). . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 13 a. Futuro imperfecto . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 13 b. Futuro perfecto . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 14 2. Das Konditional (el potencial) . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 15 a. Potencial simple . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 15 b. Potencial compuesto . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 16 3. Pretérito indefinido der unregelmäßigen Verben. . . . . . . . . . .

Recently converted files (publicly available):