• Document: Microsoft Access 2016 Abfragen (inkl. Musterlösung)
  • Size: 1.67 MB
  • Uploaded: 2019-03-24 10:42:50
  • Status: Successfully converted


Some snippets from your converted document:

Hochschulrechenzentrum Justus-Liebig-Universität Gießen Microsoft Access 2016 Abfragen (inkl. Musterlösung) Musterlösung zu den Abfragebeispielen (Access 2016) Seite 1 von 15 Inhaltsverzeichnis Vorgehensweise bei der Erstellung einer Abfrage .......................................................................... 2 Abfragekriterien................................................................................................................................. 8 Kriterien für Felder vom Datentyp Kurzer Text, Langer Text und Link ....................................... 9 Kriterien für Felder vom Datentyp Zahl, Währung und AutoWert .............................................. 10 Kriterien für Felder vom Datentyp Datum/Uhrzeit ...................................................................... 10 Kriterien für Felder vom Datentyp Ja/Nein .................................................................................. 11 Kriterien für Felder vom Datentyp Anlage oder OLE-Objekt ..................................................... 12 Kriterien für Felder vom Datentyp Nachschlage-Assistent ......................................................... 12 Kriterien für Felder vom Datentyp Berechnet .............................................................................. 12 Musterlösungen der Abfragebeispiele vom Aufgabenblatt .......................................................... 12 Abbildungsverzeichnis Abb. 1: Das Abfrageentwurfsfenster ................................................................................................ 2 Abb. 2: Dialogfeld für die vier Abfrage-Assistenten ........................................................................ 2 Abb. 3: Dialogfeld Tabelle einfügen ........................................................................................... 3 Abb. 4: Auswahl der Felder im Abfrageentwurfsfenster .................................................................. 5 Abb. 5: Einstellen von Funktionen ................................................................................................... 6 Abb. 6: Dialogfeld Ausdrucks-Generator .................................................................................. 7 Abb. 7: Symbole für die verschiedenen Ansichtsformen in der Statusleiste..................................... 7 Abb. 8: Bestätigungsaufforderung bei einer Aktionsabfrage ........................................................... 8 Abb. 9: Der Aufgabenbereich Eigenschaftenblatt ...................................................................... 8 HRZ HOCHSCHULRECHENZENTRUM Musterlösung zu den Abfragebeispielen (Access 2016) Seite 2 von 15 Vorgehensweise bei der Erstellung einer Abfrage Wenn Sie in Microsoft Office Access 2016 eine Abfrage erstellen wollen, müssen Sie im Register Erstellen in der Gruppe Abfragen das Symbol Abfrageentwurf anklicken. Im Abfrageentwurfsfenster (siehe Abbildung 1) wählen Sie dann die Tabelle(n) bzw. Abfrage(n) aus, die für die neue Abfrage die Daten enthält (bzw. enthalten). Alternativ können Sie eine Abfrage auch mittels eines Assistenten erstellen. Dies bietet sich für einige Abfragearten an, bei denen nicht so ohne weiteres erklärbar ist, wie die Abfrage aufgebaut werden muss, um das gewünschte Ergebnis zu sehen. Es gibt für die Abfragen vier spezielle Assistenten (siehe Abbildung 2): Auswahlabfrage-Assistent (wird im Aufgabenblatt nicht verwendet), Kreuztabellenabfrage-Assistent (siehe Aufgabe 8 im Aufgaben- blatt), Abfrage-Assistent zur Duplikatsuche (siehe Aufgabe 13 im Aufgabenblatt) und Abfrage-Assistent zur Inkonsistentsuche (siehe Aufgabe 9 im Aufgabenblatt). Für die Verwendung eines Assistenten klicken Sie im

Recently converted files (publicly available):